Inhalt

Datenschutzerklärung

Privacy statement

 

Datenschutzerklärung

Enza Zaden Beheer B.V. und seine Tochtergesellschaften innerhalb Europas (im Folgenden ”Enza Zaden”) verpflichten sich zum Schutz der Vertraulichkeit und Sicherheit personenbezogener Daten ihrer unter Abschnitt 1 definierten Geschäftspartner. Enza Zaden hat diese Datenschutzerklärung (im Folgenden „Datenschutzerklärung“) erstellt, um Geschäftspartner darüber zu informieren, wie Enza Zaden personenbezogene Daten erfasst und nutzt.

Die Kontaktangabe für die Hauptniederlassung in der Europäischen Union lautet: Enza Zaden Beheer B.V., Haling 1E, 1602 DB Enkhuizen, Niederlande, Telefon +31 (0) 228 350 100. Unsere Datenschutzbeauftragte ist: Sheila Grondhout, privacy@enzazaden.nl.

Übersicht

Diese Datenschutzerklärung gibt Antworten auf die folgenden Fragen:

  1. Gilt diese Datenschutzerklärung für Sie?
  2. Warum und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeitet Enza Zaden personenbezogene Daten?
  3. Wer hat Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten?
  4. Wie lange wird Enza Zaden Ihre personenbezogenen Daten speichern?
  5. Welche Maßnahmen ergreift Enza Zaden zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten?
  6. Wo speichert und übermittelt Enza Zaden Ihre personenbezogenen Daten?
  7. Welche Rechte können Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben?
  8. Was ist, wenn Sie weitere Fragen haben oder eine Beschwerde vorbringen möchten?
  9. Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung

 

1. Gilt diese Datenschutzerklärung für Sie?

Diese Datenschutzerklärung gilt für Sie, falls Sie ein Kunde, Lieferant oder anderer Geschäftspartner von Enza Zaden sind, z. B. wenn Sie ein Ansprechpartner, Vorstandsmitglied, Manager, bevollmächtigter Vertreter, Anteilseigner, Aufsichtsratsmitglied oder Mitarbeiter, der für einen Kunden handelt, ein Alleineigentümer eines Kunden, ein potenzieller Kunde, ein Hersteller, ein Empfänger der Waren von Enza Zaden, ein Lieferant, eine Partnergesellschaft, eine Spedition oder ein Kläger sind.

Diese Datenschutzerklärung gilt auch dann für Sie, wenn Sie eine von Enza Zaden gesponserte Person, ein von Enza Zaden beauftragter Züchter, Entwickler oder Erfinder, ein Kläger, ein Besucher unserer Website www.enzazaden.de, ein Besucher unserer Gebäude, Räumlichkeiten oder Grundstücke sind.

Wenn wir uns im Folgenden auf jegliche der vorgenannten Personen beziehen, werden diese als “Geschäftspartner” bezeichnet.

Diese Datenschutzerklärung enthält keine Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten potenzieller, gegenwärtiger und früherer Mitarbeiter, Zeitarbeiter und Praktikanten.

2. Warum und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeitet Enza Zaden personenbezogene Daten?

Enza Zaden erfasst, verarbeitet und speichert personenbezogene Daten von Geschäftspartnern im Zusammenhang mit den folgenden Aktivitäten:

  • Verwaltung und Finanzmanagement
  • Kundenbeziehungsmanagement. Für Verwaltung und Bearbeitung von Bestellungen, Lieferungen und Fakturierung.

    Die folgenden personenbezogenen Daten können zu diesem Zweck verarbeitet werden:

    • Kontaktinformationen – Name, Telefon, Faxnummer, E-Mail-Adresse, geschäftliche Anschrift, private Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Funktion der Kontaktperson, Standort und Versandanschrift, Handelsregisternummer, Umsatzsteuernummer, Kundenkategorie, Website und andere Informationen zum Unternehmen (wie geschätzter Umsatz, Zahl der Mitarbeiter, Bestellhistorie und Außenstände) von Kunden, Herstellern und anderen Empfängern der Waren von Enza Zaden,
    • Kommunikation – E-Mail-Verkehr mit Kontaktpersonen,
    • Bestellinformationen – Informationen über die Bestellung.

    Diese Verarbeitung von personenbezogenen Daten beruht auf der Rechtsgrundlage, dass die Verarbeitung für die Abwicklung der Vertragsbeziehung mit Kunden, Herstellern und anderen Empfängern der Waren von Enza Zaden notwendig ist und/oder dass die Verarbeitung notwendig ist, um das berechtigte Interesse von Enza Zaden an einem adäquaten Kundenbeziehungsmanagementsystem zu wahren.

     

  • Pflicht zur Feststellung der Kundenidentität Akzeptanz neuer Kunden und Lieferanten und Überprüfung von Informationen über vorhandene Kunden und Lieferanten.

    Die folgenden personenbezogenen Daten können zu diesem Zweck verarbeitet werden:

    • UBO-Informationen – Name der wirtschaftlich Berechtigten (ultimate beneficial owners) von Kunden und Lieferanten, prozentuale Beteiligung der wirtschaftlich Berechtigten an Kunden und Lieferanten,
    • Weitere Informationen – finanzielle Hintergrundinformationen zwecks Risikoprofilierung bezüglich Kunden und Lieferanten, Compliance- und Risikoprofilinformationen bezüglich Kunden und Lieferanten (wie Eigentum an anderen Unternehmen, (mutmaßliche) Verurteilungen und Straftaten, politische Exponiertheit, Verwicklung in steuerliche Auseinandersetzungen). Diese Informationen werden von externen Quellen, wie Creditsafe.com, bezogen.

    Diese Verarbeitung von personenbezogenen Daten beruht auf der Rechtsgrundlage, dass die Verarbeitung zur Einhaltung einer Rechtspflicht von Enza Zaden notwendig ist und/oder notwendig ist, um das berechtigte Interesse von Enza Zaden an einem Risikomanagement zu wahren.

     

  • Finanzmanagement Verfolgung ausstehender Zahlungen von Kunden für in Rechnung gestellte Lieferungen von Saatgut und anderen Produkten oder Dienstleistungen an Kunden und Bearbeitung eingehender Rechnungen von Lieferanten und von Zahlungen an Lieferanten.

    Die folgenden personenbezogenen Daten können zu diesem Zweck verarbeitet werden

    • Allgemeine Informationen - Name, Adresse, Telefonnummer, Handelsregisternummer, Umsatzsteuernummer, Bankkontonummer des Kunden oder Lieferanten, Name und E-Mail-Adresse des Ansprechpartners beim Kunden oder Lieferanten.

    Diese Verarbeitung von personenbezogenen Daten beruht auf der Rechtsgrundlage, dass die Verarbeitung für die Abwicklung der Vertragsbeziehung mit Kunden und Lieferanten notwendig ist.

     

  • Beschaffung. Einkauf verschiedener Waren und Dienstleistungen von Lieferanten.

    Die folgenden personenbezogenen Daten können zu diesem Zweck verarbeitet werden

    • Kontaktinformationen - Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Abteilung des Ansprechpartners beim Lieferanten, Firmenname des Lieferanten.

    Diese Verarbeitung von personenbezogenen Daten beruht auf der Rechtsgrundlage, dass die Verarbeitung notwendig ist, um das berechtigte Interesse von Enza Zaden an der Beschaffung von Waren und Dienstleistungen zum Zwecke der Ausübung der Geschäftstätigkeit zu wahren.

     

  • Kommunikation, Werbung und Marketing
  • Kommunikation mit Geschäftspartnern. Bereitstellung relevanter Informationen für unsere Geschäftspartner, wie Broschüren, Newsletter, Magazine, Produktinformationen und Einladungen zu Veranstaltungen zu Informations- und Marketingzwecken.
    Die folgenden personenbezogenen Daten können zu diesem Zweck verarbeitet werden:
    • Kontaktinformationen - Name, E-Mail-Adresse, Unternehmen des Geschäftspartners und seine Ansprechpartner.

    Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist die Einwilligung des Geschäftspartners und/oder dass die Verarbeitung für die Abwicklung der Vertragsbeziehung mit (potenziellen) Geschäftspartnern notwendig ist und/oder dass die Verarbeitung notwendig ist, um das berechtigte Interesse von Enza Zaden an der Pflege der Beziehungen zu Geschäftspartnern zu wahren.

     

  • Bilder. Enza Zaden kann Bilder von Geschäftspartnern und/oder deren Ansprechpartnern zur Entwicklung und Verbreitung von Marketingmaterial verarbeiten.

    Die folgenden personenbezogenen Daten können zu diesem Zweck verarbeitet werden:

    • Persönliche Informationen – Name, Funktion und Bild von Kunden und Kontaktpersonen von Geschäftspartnern.

       

    Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist die Einwilligung des betroffenen Geschäftspartners und/oder Ansprechpartners. Sie können zu Fotoaufnahmen eingeladen werden, und Sie können frei entscheiden, ob Sie daran mitwirken möchten. Falls Sie nicht teilnehmen wollen, zieht dies keine negativen Konsequenzen nach sich. Darüber hinaus weisen wir Sie darauf hin, dass es Ihnen freisteht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wie nachstehend in dieser Datenschutzerklärung näher erläutert wird (vgl. Welche Rechte können Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben?). Ferner ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zu diesem Zweck notwendig, um das berechtigte Interesse von Enza Zaden an der Entwicklung und Verbreitung von Marketingmaterial zu wahren.

     

  • Sponsoring. Werbung und Marketing durch Sponsoring, z. B. von Sportlern und Sportlerinnen, sportlichen Aktivitäten, kulturellen Aktivitäten, Gemeinschaftsunterstützungsprojekten.

    Die folgenden personenbezogenen Daten können zu diesem Zweck verarbeitet werden

    • Kontaktinformationen – Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse von Sportlern und Sportlerinnen,
    • Weitere Informationen – sportliche Informationen und Bilder von Sportlern und Sportlerinnen und anderen gesponserten Betroffenen.

     

    Diese Verarbeitung von personenbezogenen Daten beruht auf der Rechtsgrundlage, dass die Verarbeitung für die Abwicklung der Vertragsbeziehung notwendig ist und/oder notwendig ist, um das berechtigte Interesse von Enza Zaden an Werbung und Marketing zu wahren.

     

  • Website. Die Websites von Enza Zaden (www.enzazaden.de / de.biovitalis.eu) verwenden Cookies, um zu beobachten, wer unsere Website besucht und um Statistiken zu erstellen und den Verkehr auf den Websites von Enza Zaden zu messen. Weitere Informationen sind in der Enza Zaden Cookie Richtlinie auf der Website von Enza Zaden enthalten.

     

  • Webshop Vitalis. Zur Pflege der Beziehung zu den Vitalis-Kunden sowie zur Verwaltung und Bearbeitung von Bestellungen, Lieferungen und Fakturierung. Die folgenden personenbezogenen Daten können zu diesem Zweck verarbeitet werden:
    • Kontaktinformationen – Name und E-Mail-Adresse der Ansprechpartner, Kundennummer,
    • Kommunikation – E-Mail-Verkehr mit Ansprechpartnern,
    • Bestellinformationen – Informationen bezüglich der Bestellung, Bestellhistorie, Produktwunschliste.
    • Sicherheitsbezogene Informationen Zugriffsinformationen (Datum, Zeit, Ort, gewährt/verweigert).

    Diese Verarbeitung von personenbezogenen Daten beruht auf der Rechtsgrundlage, dass die Verarbeitung für die Abwicklung der Vertragsbeziehung zu Kunden, Herstellern und anderen Empfängern der Waren von Vitalis notwendig ist und/oder dass die Verarbeitung notwendig ist, um das berechtigte Interesse von Enza Zaden an einem adäquaten Kundenbeziehungsmanagementsystem zu wahren.

     

  • Sicherheit
  • Zugangssicherheit. Um Zugang zu den Räumlichkeiten, Gebäuden und Grundstücken zu gewähren.

    Die folgenden personenbezogenen Daten können zu diesem Zweck verarbeitet werden

    • Kontaktinformationen – Name, Unternehmen, Telefonnummer von Lieferanten, Besuchern, Kunden, Speditionen und Ansprechpartnern,
    • Sicherheitsbezogene Informationen – Grund für den Zugang, voraussichtliche Aufenthaltsdauer, Ansprechpartner bei Enza Zaden, Zugangsinformationen (Datum, Uhrzeit, Ort, gewährt/verweigert), Videoaufzeichnung.

    Diese Verarbeitung von personenbezogenen Daten beruht auf der Rechtsgrundlage, dass die Verarbeitung notwendig ist, um das berechtigte Interesse von Enza Zaden an der Sicherung des Zugangs zu den Räumlichkeiten, Gebäuden und Grundstücken von Enza Zaden und an der Gewährleistung der Sicherheit von Enza Zaden, seiner Mitarbeiter und aller anderen Personen, die an den Standorten von Enza Zaden anwesend sind, zu wahren.

     

  • Luftfrachtsicherheit. Zur Versendung von Produkten und Einhaltung von Luftfrachtgesetzen.

Die folgenden personenbezogenen Daten können zu diesem Zweck verarbeitet werden:

  • Kontaktinformationen – Firmenname der Spedition, Name des Fahrers, Führerschein/Personalausweisnummer des Fahrers,
  • Screening- und sicherheitsbezogene Informationen – Ankunfts- und Abfahrtsdatum und -uhrzeit.

Diese Verarbeitung von personenbezogenen Daten beruht auf der Rechtsgrundlage, dass die Verarbeitung für die Einhaltung einer Rechtspflicht von Enza Zaden notwendig ist und/oder notwendig ist, um das berechtigte Interesse von Enza Zaden an der Luftfrachtsicherheit zu wahren.

  • Rechtliches und internes Management. Für Corporate Housekeeping, Vertragsmanagement, Schutzrechtsregistrierung, Sorteneintragung und zur Regelung von Streitigkeiten, Beschwerden oder Rechtsverfahren.

Die folgenden Daten können zu diesem Zweck verarbeitet werden:

  • Informationen bezüglich Corporate Housekeeping und Vertragsmanagement – Firmenname, Name, Adresse, Geburtsdatum, Geburtsort (von Vorständen, Managern, bevollmächtigten Vertretern, Anteilseignern, Aufsichtsratsmitgliedern von Vertragsparteien) und Registrierungsnummer von Vertragsparteien, Vertragsdetails,
  • Informationen bezüglich Schutzrechtsregistrierung, Sorteneintragung – Name, Funktion, Privatadresse (von Züchtern, Entwicklern/Erfindern),
  • Informationen bezüglich Streitigkeiten, Beschwerden oder Rechtsverfahren – Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Stellenbezeichnung, Arbeitsort des Klägers und Gegenstand der Beschwerde.

Diese Verarbeitung von personenbezogenen Daten beruht auf der Rechtsgrundlage, dass die Verarbeitung zur Einhaltung einer Rechtspflicht von Enza Zaden (z. B. Corporate Housekeeping) und/oder zur Wahrung des berechtigten Interesses von Enza Zaden am Schutz seiner Rechte des geistigen Eigentums und an der Überwachung von Vertragsvereinbarungen und/oder zur Wahrung des berechtigten Interesses von Enza Zaden an der Regelung von Streitigkeiten, Beschwerden oder Rechtsverfahren notwendig ist.

 

3. Wer hat Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten? 

                                                                                                                   

Enza Zaden kann Ihre personenbezogenen Daten unter den folgenden Umständen an die folgenden Parteien und Personen weitergeben:

  • Enza Zaden kann Ihre personenbezogenen Daten an Auftragsverarbeiter, d. h. Parteien, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten, weitergeben. In solchen Fällen dürfen diese anderen Dritten Ihre personenbezogenen Daten nur für die vorgenannten Zwecke und nur gemäß unseren Weisungen nutzen;
  • Mitarbeiter von Enza Zaden können Zugriff auf die personenbezogenen Daten haben, z. B. Mitarbeiter der Kundendienst-, Verkaufs-, Rechts-, Logistik- und Produktionsabteilungen. Der Zugriff wird nur gewährt, wenn dies für die vorgenannten Zwecke erforderlich ist und der Mitarbeiter einer Geheimhaltungsverpflichtung unterliegt;
  • Enza Zaden kann Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, falls dies für die Verfolgung der vorgenannten Zwecke notwendig ist, z. B. auftragsbezogen an Transportunternehmen, an Auskunfteien zur Bonitäts- und Legitimationsprüfung, an Patentämter zur Schutzrechtsregistrierung;
  • Enza Zaden kann Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, falls Enza Zaden dazu gesetzlich oder laut Gerichtsbeschluss verpflichtet ist, z. B. an Strafverfolgungsbehörden oder andere staatliche Behörden.

 

4. Wie lange wird Enza Zaden Ihre personenbezogenen Daten speichern?

Sofern nach geltendem Recht, z. B. steuerrechtlich, keine bestimmte Aufbewahrungsfrist vorgeschrieben oder zulässig ist, wird Enza Zaden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie dies für die Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke notwendig ist. Das bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in einigen Fällen nach Beendigung Ihrer Geschäftsbeziehung zu Enza Zaden für einen gewissen Zeitraum speichern können. In der Regel speichern wir Kundendaten für Steuer- und Rechnungslegungszwecke bis zu sieben Jahre nach dem Ende der Geschäftsbeziehung, wobei Daten jedoch nach Möglichkeit während dieser Speicherfrist gelöscht werden.

Wenn besondere Umstände eintreten, z. B. im Falle einer Streitigkeit oder eines Anspruchs, können wir jedoch Beweismittel sichern und Daten für einen längeren Zeitraum speichern.

Unsere Speicherrichtlinien spiegeln die geltenden lokalen Verjährungsfristen und die nationalen gesetzlichen Pflichten von Enza Zaden wider. Falls Sie weitere Informationen zu den für Ihre Daten geltenden Speicherfristen wünschen, kontaktieren Sie bitte privacy@enzazaden.nl.

 

5. Welche Maßnahmen ergreift Enza Zaden zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten?

Enza Zaden hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gegen zufällige oder rechtwidrige Verarbeitung getroffen, u. a. indem sichergestellt ist, dass:

  • Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff geschützt sind;
  • die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet ist;
  • die Integrität und Verfügbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten aufrechterhalten wird;
  • Personal bezüglich der Informationssicherheitsanforderungen geschult ist;
  • tatsächliche oder mutmaßliche Datenverletzungen gemäß geltendem Recht gemeldet werden.

Falls Sie weitere Informationen über den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, setzen Sie sich bitte mit unserer Datenschutzbeauftragten in Verbindung - privacy@enzazaden.nl.

 

6. Wo speichert oder übermittelt Enza Zaden Ihre personenbezogenen Daten?

Im Regelfall werden Ihre personenbezogenen Daten auf Servern gespeichert, die sich in der Europäischen Union befinden. Aufgrund der Art unserer Geschäftstätigkeit und der für unsere Kunden erbrachten Dienstleistungen kann Enza Zaden Informationen, einschließlich begrenzter personenbezogener Daten von Geschäftspartnern, an Standorte außerhalb der Europäischen Union übermitteln. Insbesondere können Ihre Daten in Länder übermittelt werden, in denen unsere Unternehmen, Kunden und Lieferanten ansässig sind.

Enza Zaden hat in jedem Fall, in dem wir personenbezogene Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union übermitteln, sicherzustellen, dass für diese Übermittlung geeignete Garantien vorgesehen sind. In den meisten Fällen unterliegt diese Übermittlung einem Vertrag, der auf den von der Europäischen Kommission genehmigten Modellvertragsklauseln für die Datenübermittlung basiert.

Falls Sie weitere Informationen bezüglich der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in ein Land außerhalb der EU wünschen und Auskunft über die Rechtsgrundlage für diese Übermittlung erhalten möchten, setzen Sie sich bitte mit unserer Datenschutzbeauftragten in Verbindung - privacy@enzazaden.nl.

 

7. Welche Rechte können Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben?

Sie können in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten eine Reihe von Rechten ausüben, die nachstehend erläutert werden. Nutzen Sie bitte jeweils die nachfolgenden Kontaktdaten, wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten. Bitte beachten Sie, dass Ihre Rechte in vielen Fällen nicht absolut sind und wir ggf. nicht verpflichtet sind, Ihrer Aufforderung nachzukommen.

Zugriffsrecht

Sie haben Anspruch auf eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und auf Auskunft darüber, wie wir diese verwenden. Ihre personenbezogenen Daten werden Ihnen normalerweise digital übermittelt.

Recht auf Berichtigung

Wir unternehmen angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre bei uns gespeicherten Daten richtig und vollständig sind. Falls Sie jedoch nicht glauben, dass dies der Fall ist, können Sie uns zu einer Aktualisierung oder Änderung derselben auffordern.

Recht auf Löschung

Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, uns zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aufzufordern, z. B. wenn die von uns erfassten personenbezogenen Daten für den ursprünglichen Zweck nicht mehr benötigt werden oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Dies muss jedoch gegen andere Faktoren abgewogen werden. Zum Beispiel ist es uns ggf. aufgrund bestimmter gesetzlicher oder aufsichtsrechtlicher Pflichten nicht möglich, Ihrer Aufforderung nachzukommen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Unter bestimmten Voraussetzungen sind Sie berechtigt, uns aufzufordern, die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten (vorübergehend) einzustellen, z. B. wenn Sie der Auffassung sind, dass Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig sein könnten oder dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr brauchen. 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Unter bestimmten Voraussetzungen sind Sie berechtigt, uns zur Übermittlung von personenbezogenen Daten, die uns von Ihnen zur Verfügung gestellt wurden, an einen Dritten Ihrer Wahl aufzufordern.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht einer Verarbeitung zu widersprechen, deren Rechtsgrundlage unsere berechtigten Interessen sind. Sofern wir keinen zwingenden und schutzwürdigen Grund für die Verarbeitung geltend machen können, werden wir die personenbezogenen Daten auf dieser Grundlage nicht mehr verarbeiten, falls Sie dem widersprechen. Beachten Sie jedoch, dass wir ggf. bestimmte Dienstleistungen oder Vorteile nicht anbieten können, wenn wir die für diesen Zweck notwendigen personenbezogenen Daten nicht verarbeiten können.

Rechte bezüglich automatischer Entscheidungsfindung

Sie haben das Recht, nicht einer automatischen Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling, unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder vergleichbare signifikante Folgen hat. Enza Zaden wendet keine automatische Entscheidungsfindung an.

Recht auf Widerruf der Einwilligung

Wir können Sie in bestimmten Fällen um Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bitten. In diesem Fall haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Enza Zaden wird die weitere Verarbeitung ab dem Zeitpunkt des Widerrufs Ihrer Einwilligung einstellen. Dies berührt jedoch nicht die Rechtsmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf der Einwilligung. 

 

8. Was ist, wenn Sie weitere Fragen haben oder eine Beschwerde vorbringen möchten?

Fragen oder Beschwerden bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sollten an die Datenschutzbeauftragte von Enza Zaden über privacy@enzazaden.nl gerichtet werden.

Sie haben außerdem das Recht, bei der lokalen Datenschutzbehörde des Landes, in dem Ihr Unternehmen seinen Sitz hat, in dem Sie arbeiten, in dem Sie leben oder in dem eine behauptete Verletzung stattgefunden hat, Beschwerde einzureichen. Eine Liste der EU-Datenschutzbehörden (“DPAs”) finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission. Dennoch bitten wir Sie, Ihre Bedenken oder Beschwerden zunächst über unsere Datenschutzbeauftragte vorzubringen.

 

9. Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung

Enza Zaden kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern, und falls eine Änderung wesentliche Auswirkungen auf Geschäftspartner hat, wird Enza Zaden Sie unaufgefordert über eine solche Änderung informieren. Enza Zaden wird stets eine aktuelle Datenschutzerklärung auf der Website www.enzazaden.nl veröffentlichen, in der die letzten Änderungen einschließlich eines Zeitstempels angegeben werden.

 

Version Oktober 2018