Dies ist Enza Zaden

Enza Zaden Geschichte

Unabhängigkeit und ein unverwechselbares Profil sind die beiden wichtigsten Ziele, die die drei Mazereeuw Generationen immer motiviert haben. Und immer mit dem Fokus auf die Menschen und die Produktqualität . Dies hat zu einer starken, gesunden globalen Unternehmen geführt.

„Am Ende des zweiten Weltkrieges sah ich die Möglichkeit, sich auf die professionellen Anbauer zu fokussieren. Es war nicht einfach, aber wir waren mit der Puffbohnensorte „Ezetha´s Witkiem“ erfolgreich. Die Anbauer registrierten, dass diese Sorte ein gutes Preis- Leistungs- Verhältnis hatte und dadurch wurde das Vertrauen in unsere Firma größer und größer.“

Jacob Mazereeuw, Gründer Enza Zaden

Fokus auf die Züchtung: 1959 - 1984
Lesen Sie mehr

„Der Erfolg der Tomate ‘Extase‘ brachet Enza Zaden auf den Plan. Die Verkäufe wuchsen schnell und so konnten wir in gut ausgebildetes Personal, Züchtungsprogramme und Technologie investieren.“

Piet Mazereeuw, Sohn Jakobs, Mitglied des Aufsichtsrats der Enza Zaden

Internationale Expansion ab 1985
Lesen Sie mehr
Flügel spreizen: 1995 - now
Lesen Sie mehr

„Familienunternehmen konzentrieren sich auf das Langfristige, sind innovativ und kostenbewusst und sind wichtig für die Beschäftigung. Unsere große Stärke ist, dass wir nicht nur ein Familienunternehmen sind, sondern auch als Unternehmen eine Familie.“

Jaap Mazereeuw, Enkel Jakobs, Geschäftsführer Enza Zaden

Gesunde Zukunft
Lesen Sie mehr

„Wir sind der Überzeugung, dass der Fortbestand als unabhängiges Familienunternehmen der beste Weg ist, um unsere Unternehmensstabilität zu sichern.“

Der Aufsichtsrat